Umweltbundesamt bestätigt unzureichende Wirkung der Beschlüsse des Diesel-Gipfels


– Beschlüsse des Diesel-Gipfels reichen nicht aus – Laut Berechnungen des Umweltbundesamtes reichen Softwarelösung und Umtauschprämien nicht aus, um in allen betroffenen Städten Fahrverbote zu verhindern – Umweltministerin Barbara Hendricks fordert Hardware Nachrüstung – Weiterer Diesel-Gipfel im Herbst in Planung Königswinter, 24. August 2017 – Die Baumot Group AG (WKN A2DAM1), einer der führenden Anbieter… weiterlesen »

Diesel-Gipfel einigt sich auf weiteres Vorgehen


– Diesel-Nachrüstung soll in zwei Schritten per Software- und Hardware-Nachrüstung erfolgen – 5,3 Millionen Diesel-Pkw werden mit einem Software-Update nachgerüstet – Politik besteht auf eine Hardware-Nachrüstung: Vier Expertenrunden müssen striktere technische Maßnahmen wie eine Hardware-Nachrüstung evaluieren – ADAC und Deutsche Umwelthilfe sprechen sich deutlich für Hardware-Nachrüstungen aus, da nur so Fahrverbote vermeidbar seien – 250… weiterlesen »